RUB » MB » SEPM » Kamingespräche
49. SEPM-Kamingespräch

Am 24. Mai 2019 fand zum ersten Mal unser SEPM-Alumnitreffen statt. Nach dem Uniweiten MasterPlan hießen wir am späten Nachmittag rund 35 Alumni in unserem Fakultätssitzungssaal im neuen IC Gebäude willkommen. Studiengangsleiter Prof. Dr. Jens Pöppelbuß und Studiengangskoordinator Dr. Luis Barrantes begrüßten die Gäste und stellten in einem kurzen Vortrag die Entwicklungen im Studiengang SEPM sowie unserer beiden Lehrstühle ISE und ISSE vor. Prof. Joachim Zülch sandte Grüße an alle anwesenden Alumni. Daraufhin durften sich die Alumni im Rahmen eines World Cafés über die Zukunft des Berufsbildes des Vertriebsingenieurs austauschen.

Im Rahmen dieses Kamingesprächs durften Zweitsemester des Studiengangs SEPM von unseren Absolventen Kompetenzen ermitteln, die ein erfolgreicher Vertriebsingenieur in Gebieten der

  1. Professionelle Kompetenzen – Verkaufsplanung und Segmentierung
  2. Professionelle Kompetenzen – Verkaufs- und Kommunikationsfähigkeit
  3. Professionelle Kompetenzen – Produkt- und Branchenwissen
  4. Persönliche Kompetenzen – Eigen-Motivation und Einsatzbereitschaft
  5. Persönliche Kompetenzen – Persönliche Weiterentwicklung und Lernbereitschaft
  6. Soziale Kompetenzen – Konfliktmanagement
  7. Sozialkompetenzen – Networking und Beziehungsmanagement
  8. Unternehmerische Kompetenzen – Kunden- und Marktorientierung

mitbringen sollte.